date_range 23. August 2019

Erinnerung an die Wandertour Egenhausen-Stuttgart 2017

Vor zwei Jahren habe ich für den Lauftreff Egenhausen eine 60-km-Wandertour Anfang September von Egenhausen nach Stuttgart organisiert. Wir wollten die Herausforderung annehmen und innerhalb von 14 Stunden die Strecke bewältigen. Das haben wir geschafft. 15 Leute waren dabei – 12 davon sind in Stuttgart angekommen.

Um die Aktion optimal vorzubereiten bin ich die Strecke mit den Skikes abgefahren. Da die Teilnehmerzahl wuchs, habe ich die Strecke selbst vorher erwandert. Für einen Schuhtest bin ich dann noch 50 km auf dem Ostweg durch den Schwarzwald gewandert. Auf der Stuttgart-Tour bin ich dann in Barfußschuhen gelaufen. Das war ein tolles Gefühl. Innerhalb von 10 Tagen habe ich insgesamt 230 km gewandert und geskiket.

Die Tour selbst war eine unglaublich positive und tolle Erfahrung für alle Teilnehmenden.